Behandlungen

Den Beginn jeder Behandlung bildet ein ausführliches Anamnese-Gespräch.

Ich stelle gezielt Fragen zum aktuellen Beschwerdebild, Ihrer Krankengeschichte, Ihrem momentanen physischen und psychischem Befinden und zur derzeitigen Lebenssituation.
Vorliegende Befunde werte ich aus und spreche gegebenenfalls Empfehlungen für weitere Untersuchungen aus.

Nachdem ich mir auf diese Weise ein umfassendes Bild von Ihrem Anliegen und Ihrem aktuellen Gesundheitszustand gemacht habe, erarbeite ich für Sie eine detaillierte Therapieempfehlung.
Jeder Patient kommt mit eigenen Wünschen und Vorstellungen zu den Behandlungen in meine Praxis. Auch die individuellen Möglichkeiten, den Körper während der Zeit der Genesung zu unterstützen, variieren sehr stark. Diese Unterschiede gilt es unbedingt zu berücksichtigen. Sie bestimmen maßgeblich die Behandlungsmöglichkeiten und fließen daher in die Entscheidung über den weiteren Behandlungsverlauf mit ein.

 

 

Auf dem Weg zu ihrer individuellen Gesundheit übernehmen Sie eine aktive Rolle. Ich begleite und unterstütze Sie dabei gern.

Sollte es sinnvoll sein, Therapieformen miteinander zu kombinieren, werde ich Sie dazu ausführlich beraten.